Angebot

Als systemische Beraterin helfe ich

Einzelpersonen, z.B. bei persönlichen Herausforderungen (privat und beruflich)
Paaren, z.B. bei Veränderungen oder Konflikten in der Beziehung
Familien, bei anstehenden Veränderungen oder Schwierigkeiten in der Familie (z.B. neues Familienmitglied, Streit mit Eltern, Probleme im Verhalten des Kindes)
Gruppen, z.B. bei Veränderungen oder Streit im Freundeskreis oder in Teams

* Die Sitzungen können Sie alleine oder mit mehreren Personen (= Angehörige ihres Systems) gemeinsam besuchen. 

Ich biete Ihnen

  • Hilfe zur Selbsthilfe - Mit Gesprächen und vielfältigen, auf Sie abgestimmte Methoden, kann ich Sie in ihrem Prozess unterstützen. Sie allein entscheiden über die Umsetzung und haben Ihren Prozess selbst in der Hand!
  • Begegnung auf Augenhöhe - Ich lege besonderen Wert auf einen wertschätzenden, respektvollen und unvoreingenommenen Umgang miteinander. Dabei sehe mich in der Beratung als Teil Ihres Systems, das Sie unterstützt, unabhängig von Ihrer Kultur, Ethnie, Hautfarbe oder sonstigen Besonderheiten unserer Menschlichkeit. 

Honorar

Erstgespräch 

Einzelberatung
Eine 60-minutige Beratungsstunde

15 EUR

Paar- und Familienberatung

Eine 90-minutige Beratungsstunde

25 EUR

 





Folgegespräch

Einzelberatung
Eine 60-minütige Beratungsstunde 

35 EUR

Paar- und Familienberatung
Eine 90-minütige Beratungsstunde 

45 EUR

Spenden

Ist Ihnen die Beratung mehr wert?
Alle zusätzlichen Einnahmen gehen direkt als Spende an den Verein "Nummer gegen Kummer e.V."








* Die Kosten sind in bar zu entrichten.

Ablauf

Erstgespräch
Bei einem Telefonat vereinbaren wir zunächst ein Erstgespräch. Das Erstgespräch dient dem gegenseitigen Kennenlernen und ermöglicht Ihnen, mir in Ruhe und in einem geschützten Raum, Ihr persönliches Anliegen für die Beratung vorzustellen.
Gemeinsam besprechen wir anschließend die Inhalte und Ziele Ihres Beratungsprozesses und vereinbaren die weitere Vorgehensweise. Sie erhalten außerdem einen Einblick in meine Arbeitsweise und haben die Möglichkeit mir noch offenen gebliebene Fragen zu stellen.
Am Ende des Erstgespräches gilt es schließlich für uns zu überlegen, ob eine Zusammenarbeit vorstellbar ist. Denn eine Vertrauensbasis ist die Voraussetzung einer gelungenen Beratung!

Schweigepflicht
Ein geschützter Raum bedeutet einen Ort zu haben, wo man sich ohne Bedenken öffnen kann. Um Ihnen dies zu ermöglichen, versichere ich Ihnen - schriftlich - die Einhaltung der Schweigepflicht! Ihr Anliegen bleibt bei mir und wird nicht an Dritte übermittelt.

Kostenübernahme

Meine Angebot zur Beratung biete ich Ihnen in freier Praxis an. Eine Abrechnung über die Krankenkasse ist für die systemische Beratung nicht möglich. 
Dies ermöglicht Ihnen die Vorteile, dass Sie als Auftraggeber selbst bestimmen, welchem Thema Sie sich widmen, welche Ziele Sie definieren sowie zeitnahe Termine. Zudem müssen Sie nicht befürchten, dass Gesprächsinhalte an andere Stellen übermittelt werden.